Blog

  • Nasenspray-Sucht

    Es gibt nicht wenige Menschen, die das Gefühl haben, sie könnten auf Nasenspray nicht mehr verzichten. Sie befürchten, süchtig zu sein nach Nasenspray. Es stimmt schon: Nach längerer Anwendung stellt sich eine gewisse Abhängigkeit vom Nasenspray ein. Eine „Sucht“ im eigentlichen Sinne ist es aber nicht! Die Anwendung von Nasenspray wird nicht mit einem „euphorischen“ […]

  • Bürgerversicherung?

    Die Bundestagswahlen stehen an. Mit der Wahl seiner Partei wählt man auch die Bedingungen im Gesundheitswesen! Nicht jeder von uns ist Patient. Aber nahezu jeder wird es irgendwann mal werden! Der Hartmannbund – Verband der Ärzte Deutschlands – informiert derzeit über die Bürgerversicherung. Drei Parteien im Bundestag möchten in der nächsten Legislaturperiode die Bürgerversicherung einführen. […]

  • Untaugliche Mittel …

    Ich bin mir ja durchaus im Klaren darüber, dass nicht alle meine Leser meine Meinung zur Scharlatanerie, insbesondere zu einer ihrer Hauptvertreterinnen – der Homöopathie – teilen. Niemandem wird es gelingen, fundamental überzeugte Homöopathen von ihren Irrtümern zu befreien. Mir ist jedoch wichtig, dass diejenigen, die unschlüssig sind und beide Methoden – die wissenschaftliche Hochschulmedizin […]

  • Tinnitusmerksprüche -3-

    Zum Thema Tinnitus habe ich schon viel geschrieben und erzählt. Eine wesentliche Schwierigkeit in der ganzen Tinnitusproblematig liegt in der „Psychsomatik“, der Kombination von körperlichen und psychischen Faktoren. Unsere Psyche lässt sich nicht mit einfachen Befehlen steuern. Unser Gehirn, unsere Psyche kennt zum Beispiel das Wort „Nein“ (in allen seinen sprachlichen Formen) nicht. Was muss […]

  • Tinnitusmerksprüche -2-

    Zum Thema Tinnitus habe ich schon viel geschrieben und erzählt. Eine wesentliche Schwierigkeit in der ganzen Tinnitusproblematig liegt in der „Psychsomatik“, der Kombination von körperlichen und psychischen Faktoren. Unsere Psyche lässt sich nicht mit einfachen Befehlen steuern. Unser Gehirn, unsere Psyche kennt zum Beispiel das Wort „Nein“ (in allen seinen sprachlichen Formen) nicht. Was muss […]

  • Tinnitusmerksprüche

    Zum Thema Tinnitus habe ich schon viel geschrieben und erzählt. Eine wesentliche Schwierigkeit in der ganzen Tinnitusproblematig liegt in der „Psychsomatik“, der Kombination von körperlichen und psychischen Faktoren. Unsere Psyche lässt sich nicht mit einfachen Befehlen steuern. Unser Gehirn, unsere Psyche kennt zum Beispiel das Wort „Nein“ (in allen seinen sprachlichen Formen) nicht. Was muss […]

  • Nasenspray – gefährlicher als Cocain?

    Ganz klar: Es handelt sich um eine rhetorische Frage. Und auch ganz klar: Die Antwort ist „nein“! Wie kommt man überhaupt auf eine derartige Frage? Diese Frage drängt sich mir geradezu auf, wenn ich all die das Nasenspray betreffenden Warnungen höre und lese. Wenn ich Patienten frage, ob sie Nasenspray genommen haben, ernte ich oftmals […]

  • Das Innenohr – nur ein Mikrophon?

    Tief in unserem Schädelknochen befindet sich das schneckenförmige Innenohr: Die „Hörschnecke“. Es ist das Organ, das den Schall für unser Gehirn verständlich macht. Bis zum Eintritt in das flüssigkeitsgefüllte Innenohr – an der Steigbügelfußplatte – bleibt der Schall unverändert Schall – zwar im Mittelohr vom „Luftschall“ an „Wasserschall“ angepasst (genauer: die Impedanz wird angepasst) – […]