Home

Willkommen auf der Seite unserer HNO Praxis

 

  • Dr. Wolfgang Vahle
    HNO-Facharzt

  • Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick in unsere Praxis und die Therapiemöglichkeiten geben.

    Unsere Praxis befindet sich zentral in Paderborn. Ein großer Parkplatz ist in unmittelbarer Nähe. Das Westerntor mit vielen Bushaltestellen und der Hauptbahnhof sind jeweils in fünf Minuten zu Fuß zu erreichen.

    Die Praxis ist für Rollstühle und Liegendtransporte barrierefrei! Ein Aufzug ist im Haus vorhanden.

    Meine Kollegin Frau Fink und ich legen großen Wert auf eine rationale Diagnostik und Therapie nach den aktuellen Standards der wissenschaftlichen Hochschulmedizin. Aber auch das persönliche Beratungsgespräch in unseren modernen und farbenfrohen Praxisräumen ist uns wichtig!

  • Fink_03_2012_20-200x300

    Frau Sofia Fink
    HNO-Fachärztin (angestellt)

Aktuelles

  • Nichts ist so beständig wie der Wandel (Heraklit von Ephesus, 535-475 v. Chr.)

    Auch in unserer Praxis steht ein Wandel an. Mit großer Freude dürfen wir bekannt geben, dass Herr Fadi Hallak, HNO-Arzt, meine Praxis als neuer Inhaber zum 1. Januar 2021 übernimmt. Alle Mitarbeiterinnen bleiben der Praxis erhalten. Auch ich selbst werde noch für einige Monate in der Praxis tätig bleiben. Im Interesse unserer Patientinnen und Patienten und natürlich auch in unserem eigenen Interesse setzen wir alle uns für eine reibungslose Übergabe der Praxis ein. Herr Fadi Hallak bringt seine langjährige Erfahrung als Oberarzt einer großen deutschen HNO-Klinik mit ein. Wir freuen uns, dass wir die Praxis […]

  • Über den Tellerrand

    An der Uni München wurde ein Vortragsabend über Homöopathie („über den Tellerrand“) für Studierende abgesagt. In der daraufhin entbrannten Diskussion gab es folgenden, höchst lesenswerten, wenn auch langen Kommentar: Ein Gastbeitrag von Ulli Maas Anmerkungen zur Veranstaltung „Homöopathie in der Tiermedizin“ Beginnen will ich meine Anmerkungen mit dem Hinweis, dass jenseits der ideologisch fixierten Interessensgruppen kein Zweifel darüber besteht, dass das Pseudo-Heilverfahren „Homöopathie“ keinem wissenschaftlichen Anspruch gerecht wird, und auch in Zukunft einem solchen niemals gerecht werden kann – es sei denn, wesentliche Teile unserer Naturgesetze wären grob fehlerhaft. Grob fehlerhaft: also kaum zu übersehen, […]

  • Mehr Hörstürze während der Corona-Pandemie

    Stress und psychische Belastungen in der Corona-Krise kennen viele. Das hat auch negative Auswirkungen auf die Ohren. Zwar ist statistisch die Zunahme von Hörstürzen und Tinnitus nicht erfasst, für HNO-Ärzte ist sie aber durchaus zu beobachten.

    Weiterlesen

    Corona & Geschmacksveränderungen: Ein Erfahrungsbericht der ersten Covid-19-Patienten in Deutschland

    Die ersten Corona-Patienten in Deutschland wurden vor etwa einem Jahr bekannt. Hier berichten sie von dem Erleben der Corona-Infektion und den auffälligen Geschmacksirritationen.

    Weiterlesen

    Nasenbluten: Bei Kälte ist Nasenpflege besonders wichtig

    Kälte und trockene Luft erhöhen das Risiko für geplatzte kleine Blutgefäße in der Nase, daher kommt es im Winter vermehrt zu Nasenbluten. Zur Vorbeugung sind spezielle Nasensalben und regelmäßige Nasenspülungen ratsam.

    Weiterlesen

Unsere Praxis

Patientenbewertung