Willkommen auf der Seite unserer HNO Praxis

 

  • OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    Dr. Wolfgang Vahle
    HNO-Facharzt

  • Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick in unsere Praxis und die Therapiemöglichkeiten geben.

    Unsere Praxis befindet sich zentral in Paderborn. Ein großer Parkplatz ist in unmittelbarer Nähe. Das Westerntor mit vielen Bushaltestellen und der Hauptbahnhof sind jeweils in fünf Minuten zu Fuß zu erreichen.

    Die Praxis ist für Rollstühle und Liegendtransporte barrierefrei! Ein Aufzug ist im Haus vorhanden.

    Meine Kollegin Frau Fink und ich legen großen Wert auf eine rationale Diagnostik und Therapie nach den aktuellen Standards der wissenschaftlichen Hochschulmedizin. Aber auch das persönliche Beratungsgespräch in unseren modernen und farbenfrohen Praxisräumen ist uns wichtig!

  • Fink_03_2012_20-200x300

    Frau Sofia Fink
    HNO-Fachärztin (angestellt)

Aktuelles

  • Jubiläumstorte

    30. Praxisjubiläum am 1. April 2016

    Am 1. April 1986 habe ich in Paderborn meine HNO-Praxis neu gegründet und eröffnet. Der erste Patient kam allerdings am 2. April: Am 1. April war Ostermontag und die Praxis blieb geschlossen. Ich bedanke mich bei meinen Patientinnen und Patienten, aber auch bei meinen Damen für die Treue. Es waren spannende und schöne Jahre – und es ist noch nicht zu Ende! Ganz herzlich bedanke ich mich auch bei meiner Kollegin Sofia Fink, die seit dem 1. Januar 1997 zum „Inventar“ gehört und die mich immer wieder unterstützt.  

  • Angry man

    Homöopathie, oder der Wahnsinn in Zeiten der Moderne

    Ein Gastbeitrag von Psiram https://blog.psiram.com/2016/03/homoeopathie-oder-der-wahnsinn-in-zeiten-der-moderne/ „Offener Brief: Kampf der Ideologen gegen die Homöopathie“ So titelt ein äh offener Brief, den man besser nicht geöffnet hätte: Verfasser sind Monika Gerhardus, 1. Vorsitzende UDH Hessen und Dr. rer. nat. Klaus Zöltzer 2. Vorsitzender UDH Hessen (UDH = Union Deutscher Heilpraktiker) Weil das ja ein offener Brief ist, darf man das wohl sagen. Auch, dass ein Vor- oder Zweitsitz nichts an der Realität ändert, außer vielleicht an der Stuhlhöhe. “Wer offen für alles ist, kann nicht ganz dicht sein” – ein Spruch, der etwas abgegriffen ist; aber ernsthaft: was könnte […]

Unsere Praxis